Aktuelles & Pressemitteilungen

06.08.2021Stadtteiltreff NORDEND: Unsere aktuellen Angebote 2021
Liebe kleine und große Leute im Nordend, wir heißen euch Herzlich Willkommen im Stadtteiltreff Nordend und freuen uns darauf euch kennenzulernen! Hier eine kurze Übersicht was euch im August erwartet:
27.07.2021Sammelsurium-Laden feiert Eröffnung – Neues Angebot von Grümel
Fulda (oz/as) – Mit der erfolgten Eröffnung von „sammelsurium – kleinwarenladen“ in der Lindenstraße 11 in Fulda bietet Grümel, Der Bildungspartner, eine weitere Einkaufsmöglichkeit für den kleinen Geldbeutel. Angeboten werden Kleinwaren, die in einer Einkaufstüte oder einem Karton mitgenommen werden können. Das neue Kaufhaus ist dienstags bis freitags von 10 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 15 Uhr geöffnet....
01.07.2021Bundesweiter Aktionstag der Produktionsschulen
Unter dem Motto „Handwerk erleben – Kennenlernen, Zuschauen, Nachfragen, Bummeln“ öffnete die Produktionsschule Fulda des Grümel e.V. in Johannesberg am 16.06.2021 ihre Türen. Da ein Besuch der Werkstätten aufgrund der momentanen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ...
07.06.202107.06.2021 Wir haben wieder für Sie geöffnet: SHK und SHE sowie Kantine Landratsamt
07.06.2021 Wir haben wieder für Sie geöffnet: SHK und SHE sowie Kantine Landratsamt
07.01.2021Stadtteiltreff NORDEND: Unsere derzeitigen coronabedingten Angebote
Diese Angebote sind, solang die Covid-Maßnahmen laufen alle mit Voranmeldung, da die Gruppengröße begrenzt ist...
06.10.2020Nachbarschaftswochen im Nordend
Der neue Stadtteiltreff im Nordend bietet zwei Wochen lang ein abwechslungsreiches Programm an – die im Quartier lebenden Bewohner und Bewohnerinnen aller Altersgruppen sind hierzu herzlich eingeladen.
25.08.2020Eröffnung Stadtteilbüro Nordend
Neue Räume für Gemeinwesenarbeit und Programm „Sozialer Zusammenhalt“ / Herzliche Einladung an die Anwohner in die neuen Räume / zum Video
09.07.2020Kantine im Landratsamt wieder geöffnet
Erschienen im Marktkorb...
07.07.2020TischlerJunggesellen
Eine Ausbildung ist wie ein Berg, dessen Gipfel zu erklimmen ist. Drei Junggesellen verlassen nach drei Jahren Ausbildung die Tischlerei der Grümel gGmbH...
21.04.2020Ab 27.04.2020 geänderte Öffnungszeiten...
Wir freuen uns, dass wir ab 27.04.2020 mit diesen geänderten Öffnungszeiten: Mo - Fr von 8:30 bis 12:30 Uhr für Sie in der Lindenstraße 11 zur Verfügung stehen können.
30.08.2019Verabschiedung Reha Azubis
19 Absolventen der Reha-Ausbildung und anderer Ausbildungsbereiche erhielten bei Grümel in der Propstei Johannesberg ihre Abschlusszeugnisse / Für den Fuldaer Bildungspartner war mit der diesjährigen Verabschiedung noch ein zweiter besonderer Grund zum Feiern verbunden...
13.08.2019Begrüßung neuer Azubis
Pädagogische Leitung Jutta Dehler und Grümel-Geschäftsführer Matthias Kraft begrüßten in der Propstei Johannesberg 22 junge Erwachsene, die bei dem Fuldaer Bildungspartner in unterschiedlichen Bereichen in ihre Ausbildung gestartet ....
04.06.2019Fallbeispiel von Grümel in der Publikation „Inklusive Wege in Ausbildung?!“
Der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband Gesamtverband e.V. hat die Publikation „Inklusive Wege in Ausbildung?! Eine Arbeitshilfe zur Begleitung von Jugendlichen mit Behinderungen am U¨bergang von der Schule in eine Ausbildung oder Beschäftigung“ herausgegeben.
11.12.2018Produktionsschule - Engagement in und für Johannesberg
Jugendliche der Produktionsschule Grümel fertigten Tisch-Bank-Kombinationen, bauten ein großes Insektenhotel für den Garten des Propsteischlosses und statteten ein umfunktioniertes Bushäuschen mit einem Rolltor aus
30.10.2018IHK-Präsident Juchheim: "Sie sind die Antwort auf den Fachkräftemangel"
"Sie sind die Antwort der Wirtschaftsregion Fulda auf diesen Fachkräftemangel", sagt Bernhard Juchheim, Präsident der Industrie- und Handelskammer Fulda (IHK) bei der Lehrabschlussfeier am Donnerstagnachmittag in Künzell.
16.05.2018„Viel mehr als eine normale Ausbildung“
Ehemalige Grümel-Azubis 3.5 feiern Wiedersehen und berichten von genutzten Chancen FULDA. Vor ziemlich genau fünf Jahren hat der Fuldaer Bildungsträger Grümel gGmbH die Ausbildung 3.5 für Jugendliche und junge Erwachsene...
24.10.2017Refugeeum – Wohnungshilfe für Asylsuchende und Flüchlinge
Die Sozialbetreuung von Flüchtlingen und Asylbewerbern des Landkreises Fulda endet für gewöhnlich mit dem Auszug aus der Gemeinschaftsunterkunft.
17.10.2017Elektrogeräte umweltgerecht entsorgen
In Zusammenarbeit mit gemeinnützigem Beschäftigungsträger Grümel
05.09.2017Produktionsschule Grümel verzeichnet erfolgreiche Vermittlungsquote
Eine erfolgreiche Vermittlungsquote verzeichnet die Produktionsschule Grümel. „Etwa zwei Drittel unserer 20 Produktionsschülerinnen und Produktionsschüler konnte zu Ende August in Ausbildung....
20.06.2017Vorstandswahl bei Grümel
Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Grümel e.V. wurden zwei Vorstandsmitglieder in ihren Vorstandsposten bestätigt: Volker Strauch als Vorsitzender und Lothar Mihm als stellvertretender Vorsitzender wurden erneut gewählt.
26.04.2017Produktionsschule Grümel erhielt erneut das Qualitätssiegel QPS
Nach der erfolgten Erweiterung und Umstrukturierung im vergangenen Jahr stellte sich die Produktionsschule Grümel mit großem Erfolg den strengen Anforderungen des Bundesverbands der Produktionsschulen:
08.02.2017Tanner engagieren sich für Flüchtlinge
Spielzimmer,Patenschaft und ein Treff...
31.01.2017Standort Casino ist wieder über das Festnetz erreichbar.
Unsere Abteilungen im Standort Casino sind ab heute wieder über das Festnetz erreichbar...
19.09.2016Zusammenarbeit aus Tradition
Erster Kreisbeigeordneter Frederik Schmitt informierte sich bei Grümel über die vielfältigen Aufgabenbereiche des Bildungs- und Beschäftigungsträgers
23.08.2016Grümel verabschiedete 22 Auszubildende der Reha-Bereiche ins Berufsleben
Feierlich verabschiedete Grümel 22 Auszubildende der unterschiedlichen Reha-Bereiche ins Berufsleben. Nach zwei- beziehungsweise dreijähriger Ausbildung und erfolgreicher Prüfung erhielten sie im Refektorium der Propstei Johannesberg ...
21.06.2016Mobile Sprachförderung
Lions-Club Fulda übergibt Laptops
15.03.2016Eine Boutique für Flüchtlinge
Derzeit leben auf dem Michaelshof etwa 120 Flüchtlinge. Anlässlich des Internationales Frauentages...
10.02.2016Spende L.A.N.
Als im vergangengem Jahr die Vorbereitungen für das 25-jährige Firmenjubiläum von Computer-L.A.N. anstanden...
11.12.2015Begegnung mit den Flüchtlingen
Grümel hatte zum Tag der offenen Tür ins Haus Hedwig eingeladen Bad Salzschlirf. Nachdem die Sanierungsarbeiten im Haus Hedwig weitgehend abgeschlossen sind, hatte Grümel als Eigentümer...
10.07.2015Tag der offenen Tür und Sommerfest - Tagesmütter-Zentrum
10. Juli 2105 von 14:00 - 17:00 Uhr
02.04.2015"Europäische Union unterstützt Qualifizierung junger Menschen in Fulda"
Ministerin informiert sich bei der Grümel gGmbH über die EU-Förderung der Produktionsschule Hessens Europaministerin Lucia Puttrich hat sich bei einem Besuch der Produktionsschule der Grümel gGmbH in Fulda über das mit EU-Mitteln geförderte Projekt informiert."Menschen mit unterschiedlichen Talenten müssen über verschiedene Wege in eineerfolgreiche Zukunft geführt werden. Ein wichtiger Ansatz ist, benachteiligten Jugendlichenneben einer beruflichen Orientierung
27.01.2015Haus Hedwig wurde von Grümel gekauft
Seit vielen Jahrzehnten wurde das Haus Hedwig als Hotel-Pension betrieben. Während der Hotelbetrieb bis Ende der 90er Jahre vorwiegend der Unterbringung von Kurgästen diente, erfreute sich das Haus...
11.11.2014Bundesleistungswettbewerb Hauswirtschaft
Zwei Auszubildende der Grümel gGmbH setzten sich beim hessischen Auswahlverfahren im Bundesleistungswettbewerb Hauswirtschaft...
10.09.2014Produktionsschule "Fit für den Start ins Berufsleben"
Die Produktionsschule der Grümel gGmbH konnte die Hälfte ihrer Teilnehmer vermitteln / Fuldaer Bildungsträger hat ab September wieder Plätze für interessierte Jugendliche frei
08.04.2013Präsentationsveranstaltung Ausbildung 3.5
Bei einem der „Tag der offenen Tür“ informierte Grümel in Fulda erstmals über sein Angebot Ausbildung 3.5. Es richtet sich unter der Devise „Schritt für Schritt mit uns in die berufliche Zukunft“ an Teilnehmer im Alter von 16 bis 27 Jahre mit besonderem Förderbedarf, die eine Ausbildung absolvieren möchten.